Hautpflege

Rezepte für Cremes und Seifen, Peelings und andere Hautpflegeprodukte

Peeling und Gesichtswasser aus verschiedenen Zutaten aus der Küche

Sowohl Peeling als auch das Gesichtswasser lassen sich ruckzuck selbst herstellen. Die Zutaten dafür hat man normalerweise sogar in der Küche.

Bananen für die Haut

Obstschale und Kühlschrank bieten reichlich Zutaten für Gesichtsmasken. Bananen, die oft nicht mehr gegessen werden, weil sie schon ein bisschen braun geworden sind, bieten sich dabei als Schönheitsmittelchen ganz besonders an.

Gesichtsmassage

Richtige Gesichtsmassage ist bei allen neuralgischen Anfällen zu empfehlen, auch ist dieselbe geeignet, nicht zu alte Falten und Runzeln zu entfernen. Jeder kann sich das Gesicht selbst massieren, es ist dazu nur heißes Wasser, ein Schwamm, milde, feine Seife, etwas Eau de Cologne und ein nicht zu weiches Handtuch nötig.

Mittel zur Pflege der Haut

Die menschliche Haut besteht aus zwei Schichten, der unteren oder Lederhaut und der oberen, der sog. Oberhaut, welche wiederum aus zwei Schichten besteht, der sog.

Schwefelseife

Die Schwefelseifen bedürfen keiner neutralen Seifen zu ihrer Anfertigung, da bei ihnen eine gewisse Alkalität, wegen der dadurch bedingten Bildung von Schwefelalkalien, sogar erwünscht ist. Gerade die Bildung dieser Schwefelalkalien bedingt, nach Paschkis, die heilende Wirkung des Schwefels bei vielen Hautkrankheiten.