Teerezepte

Mischungen für Kräutertees

Malventee

Malventee ist gut  für die Lunge und deshalb auch bei Husten zu empfehlen.

Man mischt

1/2 Teil Salbei (Blätter, junge Triebe)
2 Teile Malve (Blüte)

Frauenmanteltee

Frauenmanteltee trinkt man bei zu schwacher und unregelmäßiger Menstruation.

Lebertee

Lebertee besteht aus je einem Teil Erdrauch (Blatt, Blüte), Wermut (Blatt, Blüte) und Bitterklee (Blätter).

Angelikatee

Angelikatee trank man früher bei Blutarmut. Der Heilkräutertee wird aus

1 1/2 Teile Wermut (Blätter)
1/2 Teil Angelika (wurzel)

je 2 Teile
Wacholderbeeren

Heidelbeertee

Heidelbeertee soll bei Zuckerkrankheit wohltuend sein.

Zutaten:
je 2 Teile
Heidelbeerblätter
Tormentillwurzel
Wacholderbeeren
Löwenzahnwurzel